Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte

2000 Jahre Musikgeschichte im Rheinland

Die Musikgeschichte des Rheinlands ist seit mehr als 2000 Jahren durch historische Quellen dokumentiert.

» weiterlesen

Denkmäler rheinischer Musik

DRM 01
Sinfonien um Beethoven. Ferdinand Graf von Waldstein (1762-1823): Sinfonie in D. Christian Gottlob Neefe (1748-1798): Partita in Es. hrsg. von Ludwig Schiedermair. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1951. IV, 53 S.

DRM 02
Das Kölnische Volks- und Karnevalslied. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte der Stadt Köln von 1823 bis 1923 im Lichte des Humors. hrsg. von Paul Mies. 2., erweiterte Auflage. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1964. 294 S.

DRM 03
Cunradus Hagius Rinteleus: Die Psalmen Davids nach Kaspar Ulenberg (Köln 1582) für vier Stimmen. Düsseldorf 1589 / Oberursel 1601. hrsg. von Johannes Overath. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1955. V, 231.

DRM 04
Liederbuch der Anna von Köln (um 1500). eingel. u. hrsg. von Walter Salmen und Johannes Koepp. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1954. 66 S.

DRM 05
Carl Leibl (1784-1870): Festkantate zur Feier der Grundsteinlegung für den Fortbau des Kölner Doms 1842. hrsg. von Paul Mies. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1955. VI, 40 Seiten. Auslieferung: Verlag Dohr Köln

DRM 06
Cornelius Burgh: Geistliche Konzerte zu vier Stimmen, hrsg. von Karlheinz Höfer. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1957. 75 S.
vergriffen

DRM 07
Carl Rosier (1640?-1725): Ausgewählte Instrumentalwerke. hrsg. von Ursel Niemöller. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1957. IX, 20 Seiten. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 08
Agostino Steffani: Tassilone. Tragedia per Musica 1709, hrsg. von Gerhard Croll. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1958. XII, 276 S.
vergriffen

DRM 09
Cornelius Burgh: Geistliche Konzerte zu vier Singstimmen (1630), 2. Folge. hrsg. von Karlheinz Höfer. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1961. IV, 59 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 10/11
Christian Gottlob Neefe (1748-1798): Zwölf Klavier-Sonaten. krit. Bericht von Walter Thoene (Notenteil/krit. Bericht: Reprint der Ausgaben 1961/64), eingeleitet von Inge Forst, mit einem Anhang (Neefes Selbstbiographie) und zwei beiliegenden Compact Discs (Oliver Drechsel, Clavichord und moderner Konzertflügel, DCD028). Verlag Dohr Köln 2006. 128 S.
E.D. 26347 / ISMN M-2020-1347-2
EURO 79,80

DRM 12
Christian Gottlob Neefe: Das große Halleluja (Klopstock) für gemischten Chor und Orchester. hrsg. von W. Engelhardt. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1965. III, 45 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 12a
Christian Gottlob Neefe: Das große Halleluja (Klopstock) für gemischten Chor und Orchester. hrsg. von W. Engelhardt. Klavierauszug, zgl. Chorpartitur. Verlag Dohr Köln
E.D. 11382 / ISMN M-2020-2382-2 EURO **,– DRM 12b Christian Gottlob Neefe: Das große Halleluja (Klopstock) für gemischten Chor und Orchester. hrsg. von W. Engelhardt. Aufführungsmaterial. Verlag Dohr Köln
E.D. 11383 / ISMN M-2020-2383-9 mietweise

DRM 13
Das Andernacher Gesangbuch (Köln 1608). Faksimiledruck (vier Gesangbuchseiten pro Druckseite). Mit einem Nachwort hrsg. von M. Härting. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1970. XIII, 170 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 29,80

DRM 14
Cornelius Burgh: Dreistimmige geistliche Konzerte (Köln 1626). hrsg. von Karlheinz Höfer. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1971. X, 109 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 15
Johann Hugo Wilderer (ca. 1670-1724): Modulationi Sacre. Zehn Solomotetten für zwei bis vier Stimmen, zwei Violinen, Viola oder Fagott und Basso continuo. hrsg. von J. Neyses. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1973. VI, 158 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 29,80

DRM 16
Jean de Castro: Cantiones Sacrae (1571). hrsg. von Harald Kümmerling. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1972. IV, 91 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 17
Jean de Castro: Cantiones Sacrae (1591). hrsg. von Harald Kümmerling. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1974. VII, 108 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 18
Jean de Castro: Cantiones Sacrae (1588). hrsg. von Harald Kümmerling. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1976. V, 100 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 19
Joseph Touchemoulin (1727-1804): Sinfonie Nr. 17 D-Dur. hrsg. von Jürgen Braun. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1979. IV, 59 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 20
Martin Peu d’Argent: Cantiones Sacrae. Liber primus (1555). hrsg. von Harald Kümmerling. Musikverlag Schwann Düsseldorf 1979. 104 S. Auslieferung: Verlag Dohr Köln
EURO 19,80

DRM 21
Italienische Quellen rheinischer Musik des frühen 17. Jahrhunderts. Vorbilder und Wurzeln des Schaffens von Cornelius Burgh, hrsg. von Karlheinz Höfer. P. J. Tonger Musikverlag Köln-Rodenkirchen 1994. 187 S.
EURO 41,–

DRM 22
Johannes Mangon: Chorbuch II. Die Motetten. kommentiert, übertragen und für die moderne Chorpraxis eingerichtet von Rudolf Pohl. P. J. Tonger Musikverlag Köln-Rodenkirchen 1998. XXVIII, 437 S.
EURO 102,–

DRM 23
Norbert Burgmüller: Sämtliche Streichquartette. hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Partitur. Verlag Dohr Köln 2002. 174 S.
E.D. 21860 / ISMN M-2020-0860-7
EURO 79,80

DRM 23a
Norbert Burgmüller: Sämtliche Streichquartette. hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Vier Einzelstimmen in Mappe. Verlag Dohr Köln 2002. inges. ca. 170 S.
E.D. 21865 / ISMN M-2020-0865-2
EURO 49,80

DRM 24
Johann Wilhelm Wilms: Sinfonie Nr. 7 c-Moll. hrsg. von Ernst A. Klusen. Partitur. Verlag Dohr Köln 2004. 184 S.
E.D. 22887 / ISMN M-2020-0887-4
EURO 79,80

DRM 24a
Johann Wilhelm Wilms: Sinfonie Nr. 7 c-Moll. hrsg. von Ernst A. Klusen. Aufführungsmaterial. Verlag Dohr Köln 2004. inges. ca. 200 S.
E.D. 21888 / ISMN M-2020-0888-1
mietweise

DRM 25
Johann Wilhelm Wilms: Sämtliche Werke für Klavier. Vol. I. hrsg. von Oliver Drechsel. mit einer beiliegenden Compact Disc (Oliver Drechsel, Hammerflügel). Verlag Dohr Köln 2005. 192 S.E.D. 24120 / ISMN M-2020-1120-1
EURO 79,80

DRM 26
Johann Wilhelm Wilms: Sämtliche Werke für Klavier. Vol. II. hrsg. von Oliver Drechsel. mit einer beiliegenden Compact Disc (Oliver Drechsel, Hammerflügel). Verlag Dohr Köln (erscheint 2010). 196 S.
E.D. 25240 / ISMN M-2020-1240-6
EURO 79,80

DRM 27
Hermann Schroeder: Streichquartette Nr. 4 und 5, hrsg. von Rainer Mohrs. Partitur. Verlag Dohr Köln 2007. 110 S.
E.D. 21800 / ISMN M-2020-0800-3
EURO 69,80

DRM 27a
Hermann Schroeder: Streichquartette Nr. 4 und 5, hrsg. von Rainer Mohrs. 4 Stimmen im Schuber. Verlag Dohr Köln 2007. insges. 120 S.
E.D. 21801 / ISMN M-2020-0801-0
EURO 59,80

DRM 28
Johann Wilhelm Wilms: Streichquartette op. 25 Nr. 1 und 2, hrsg. von Christian Vitalis. Partitur. Verlag Dohr Köln 2007. 140 S.

DRM 29
Carl Leibl: Messe Nr. 3 Es-Dur für Soli, Chor und großes Orchester, hrsg. von Domkapellmeister Eberhard Metternich (Köln). Partitur. Mit einem Vorwort von Alain Gehring. Verlag Dohr Köln 2007, 192 S.

DRM 30
Norbert Burgmüller: Sämtliche Werke für Klavier solo, hrsg. von Klaus Martin Kopitz; Inhalt: Sonate f-Moll op. 8, Rhapsodie h-Moll op. 13, Polonaise F-Dur op. 16, Walzer Es-Dur o. op. Beigabe: Tobias Koch (Pianoforte) spielt sämtliche Klavierwerke von Norbert Burgmüller sowie Stücke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Frédéric Burgmüller. Verlag Dohr Köln 2008. 72 S.

DRM 31
Norbert Burgmüller: Sämtliche Lieder und Werke für Klarinette, hrsg. von Klaus Martin Kopitz; Inhalt: Sechs Gesänge von Uhland, Goethe, Heine und Platen op. 3, Fünf deutsche Lieder op. 6, Fünf Gesänge op. 10, Fünf Lieder op. 12, Frühlingslied o.op., Morgenlied o.op., Duo für Klarinette und Klavier op. 15, Ständchen für Klarinette, Viola [Viola, Violoncello] und Gitarre o.op. Verlag Dohr Köln 2008. 112 S.

DRM 32
Norbert Burgmüller: Klavierkonzert, hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Partitur. Verlag Dohr Köln. 272 S.

DRM 33
Christian Gottlob Neefe: Klavierwerke Vol. 2, hrsg. von Christian Vitalis. Verlag Dohr Köln (erscheint 2010)

DRM 34
Christian Gottlob Neefe: Concerto pour le Clavecin (Cembalokonzert G-Dur), hrsg. von Inge Forst unter Mitarbeit von Günther Massenkeil. Partitur. Verlag Dohr Köln. Hardcover, 84 S.

DRM 35
Christian Gottlob Neefe: Klavierwerke Vol. 3 hrsg. von Christian Vitalis. Verlag Dohr Köln (erscheint 2010)

DRM 36
Norbert Burgmüller: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 2, hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Partitur. Verlag Dohr Köln. Hardcover, 260 S.

DRM 37
Norbert Burgmüller: Sinfonie Nr. 2, vervollständigt von Robert Schumann, hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Partitur. Verlag Dohr Köln. Hardcover, 236 S.

DRM 38
Norbert Burgmüller: Ouvertüre op. 5 und Vier Entr’actes op. 17, hrsg. von Klaus Martin Kopitz. Partitur. Verlag Dohr Köln. Hardcover, 176 S.

DRM 39
Christian Gottlob Neefe: Sechs Violinsonaten. Violinsonate aus dem „Vademecum“, hrsg. von Inge Forst. Partitur. Verlag Dohr Köln. Hardcover

Neuigkeiten

  • Das Bonner Beethoven-Haus 1933-1945. Eine rheinische Kulturinstitution im „Dritten Reich“, 17. Juni 2016, Bonn

    Die Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte veranstaltet in Kooperation mit dem… » Details

  • Musik im preußischen Rheinland (1815–1918) – Interdisziplinäres Symposium, 25./26. Juni 2015, Köln

    „200 Jahre Preußen am Rhein“: Im Zuge des Wiener Kongresses… » Details

  • „Musik der mittelalterlichen Metropole. Räume, Identitäten und Kontexte der Musik in Köln und Mainz, ca. 900-1400“, internationale wissenschaftliche Tagung, 15.-18. Oktober 2014, Köln und Mainz

    Vom 15. bis 18. Oktober 2014 veranstaltet die Abteilung Musikwissenschaft… » Details


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Sie möchten sich über die Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft auf dem Laufenden halten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Sie möchten sich vom Newsletter abmelden oder haben eine neue E-Mail-Adresse? Dann schreiben Sie uns bitte eine » E-Mail.

Impressum  |  Gestaltung & Umsetzung m.i.r. media, Cologne